Hegemeister Kiepenkerl WildackerbroschüreArt. Nr. 999506

AnbauInformationen Richtige Mischung Bodenproben Aussaat Einstellen der Saatmenge Fragen – Probleme – Antworten Wir liefern Qualitätssaatgut von höchster Keimfähigkeit. Dieses können und dürfen Sie jederzeit gerne durch eine Keimprobe über- prüfen. Was aber, wenn eine Fläche nicht den Vorstellungen entspricht? Mit dem vorliegenden Katalog versuchen wir Ihnen möglichst umfangreiche Beschreibungen der jeweiligen Saatgutmischungen zu bieten. Darüber hinaus geben wir Ihnen wertvolle Rat- schläge zum Anbau, zur Nutzung und Pflege. Selbstverständlich haben wir keinen Einfluss auf die Einsaat, die Wetterverhältnisse, Pflan- zenschädlinge und -krankheiten, sowie den Wildverbiss. Wir hoffen aber, mit diesem Ser- vice viele Ihrer Fragen beantwortet zu haben. Die vom Hegemeister Kiepenkerl zusammengestellten Wildacker- und Wildwiesensaatgutmischun- gen gedeihen ohne Pflanzen- schutzmassnahmen! Oft vergessen und doch etwas ganz Besonde- res: Kiepenkerl-Wildackerpflanzen benötigen keine Behandlung gegen Unkräuter und pflanzen- schädigende Erreger wie Pilze, Bakterien und Viren. Durch eine bewährte Auswahl resistenter und toleranter Sorten und Arten, bei einem ausgewogenen erprobten Mischungsverhältnis, gelingt ein Wildacker und eine Wildwiese in der Regel ohne den befürchteten Totalausfall. 47

RkJQdWJsaXNoZXIy NTUzMjU=